AZOREN
Vielfalt die seines Gleichen sucht.
AZOREN
Entdecke sie mit uns.
AZOREN
Auch für Nichttaucher ein unvergessliches Erlebnis.
Voriger
Nächster

unterwegs mit PICO-Sport

Tauchen auf den Azoren

Entdecke mit uns die Perle des Atlantiks

Dieses Jahr erwartet dich eine ganz besondere Reise. In zehn Tagen erkunden wir drei Inseln der Azoren. Mach dich gefasst auf mindestens zwölf Tauchgänge in einer artenreichen, abwechslungsreichen Unterwasserwelt und unvergessliche Naturerlebnisse.

Santa Maria – Azorentauchen der Extraklasse

Wir beginnen unsere Reise mit sechs Tagen auf der geologisch ältesten Azoreninsel des Atlantiks. Die Insel mit gerade einmal 5.500 Einwohnern besticht mit reichlich Sonnenstunden und einer opulenten Unterwasserwelt, die ihresgleichen sucht.

In vier Tagen auf dem Tauchboot erwarten uns großartige Unterwasserlandschaften mit Zackenbarschen und Barrakudas. Mit etwas Glück begegnet uns sogar ein Walhai! Stimmt das Wetter besuchen wir den Unterwasserberg Ambrosia. Noch nicht genug vom weiten Blau, dann können wir gegen einen akzeptablen Aufpreis noch den Spot Formigas mit anhängen. An beiden Plätzen haben wir ganz besonders gute Chancen auf Großfisch, wie zum Beispiel Mobulas – die Teufelsrochen.

Die anschließende Tauchpause nutzen wir, um die Insel zu erkunden. Dank verschiedener Klimazonen hat die Insel eine Menge zu bieten. Auf uns warten die raue See, tropischer Wald und grüne Hügel. Wenn wir nicht gerade den 587 Meter hohen Pico Alto oder den Leuchtturm besteigen oder im Naturschwimmbecken entspannen, relaxen wir am Pool unseres Hotels Colombo – die Möglichkeiten für Unternehmungen sind auch abseits der Tauchspots endlos. 

São Miguel – spektakuläre Natur, in Jahrtausenden geformt

An Tag sieben machen wir uns auf den Weg nach Pico. Allerdings nicht ohne einen Zwischenstopp auf São Miguel. Die größte Insel der östlichen Azorengruppe ist ein Ort der Kontraste mit grüner Natur, imposanten Vulkanen und geheimnisvollen Seen. Wir besuchen unter anderem einen dieser Kraterseen, der direkt in der Mitte eines Vulkans liegt – ein einmaliges Naturerlebnis, das wir so schnell sicher nicht vergessen werden.

Die Ausfahrten mit dem großen Zodiak oder dem Tauchboot auf den Atlantik raus sind Freiheit PUR und auch ein wenig Abenteuer.

Ein Muss beim Azorentauchen – die Vulkaninsel Pico

Nach einem einstündigen Flug landen wir auf der vulkanischen Insel Pico. Der gleichnamige Vulkan schläft zwar schon lange, bietet gemeinsam mit der artenreichen Fauna jedoch noch immer einen spektakulären Anblick.

Zwei Tage lang erkunden wir das Leben unter Wasser der Azoreninsel und haben dabei hervorragende Chancen auf Delfine, Mantas, Seepferdchen und Schwarmfische. Dieser Artenreichtum ist angesiedelt inmitten einer ganz besonderen Meeresbodentopografie und sorgt so für ein außergewöhnliches Taucherlebnis. Ist uns der Wettergott gewogen, haben wir außerdem die tolle Zusatzmöglichkeit, mit Blauhaien zu tauchen.

Wale beobachten und mit Delfinen Schnorcheln

Auch unser letzter Tag wartet mit einem Highlight auf: Wir kommen den großen Meeressäugern noch einmal ganz nahe und beobachten Wale und Delfine.

Betreut werden wir bei unseren Unternehmungen von Pico Sport – eine der ältesten Wassersportfirmen der Azoren mit 25 Jahren Erfahrung – damit sind uns tolle Erlebnisse sicher!

Geplanter Reiseverlauf der 10 Tage auf den Azoren

3 Inseln in 10 Tagen – Santa Maria – Sao Miguel – Pico

  • 03.08. Flug ab Frankfurt über Lissabon auf die Azoren
  • 04.-07.08. Tauchen um Santa Maria – nach dem Tauchen ist noch genügend Zeit die Insel zu entdecken
  • 08.08. Tauchfrei – Tag zur freien Verfügung – Wandern, Insel-Rundfahrt mit Leihwagen mit Ausflug auf den Pico Alto am Nachmittag
  • 09.08. Flug nach PICO
    Zwischenstopp auf Sao Miguel – Inselrundfahrt zu den Kraterseen und den spektakulären Wasserfällen
  • 10.+11.08. Tauchen um Pico
    Möglichkeit zum Blau-Hai-Tauchen (Extrakosten ab 200 Euro)
  • 12.8. Wale beobachten und mit Delfinen Schnorcheln
  • 13.8. Rückflug nach Frankfurt

Extrakosten vor Ort

  • Selbstverpflegung bis auf Frühstück auf Santa Maria
  • Spritkosten Mietwagen

Sonderfahrten zu abgelegenen Tauchplätzen auf Santa Maria und Pico

  • Blauhaie Pico 2 Tauchgänge Aufpreis 190,-
  • Mobulas Santa Maria 2 Tauchgänge Formigas Aufpreis 120,-
  • Mobulas Santa Maria 2 Tauchgänge Ambrosia Aufpreis 60,-
    1x Inklusive 

10 Tage Azoren

Preise ab 10 Teilnehmern

Reiseleistung inklusive (für Taucher)
Preise können sich durch Kerosinzuschläge und andere Aufschläge noch etwas ändern:

  • Reiseleitung durch Steffi
  • Flug Frankfurt – Azoren – Frankfurt 
  • Flug Santa Maria nach Pico
  • 6 Übernachtungen im DZ mit Frühstück / Hotel Colombo
  • 4 Übernachtungen in Guesthäusern im DZ 
  • Mietwagen die komplette Zeit für 4 Personen pro
  • Rundfahrt StopOver Sao Miguel
  • Transfers Azoren
  • 8 Standardtauchgänge an 4 Tagen (Santa Maria) 
  • 1 Tag davon Unterwasserberg Ambrosia zu den Mobulas (2 Tauchgänge)
  • 4 Standardtauchgänge an 2 Tagen (Pico)
  • Wale + Delfin Bootstour 12.8. (ab Pico)

Für alle Reisen gelten die aktuellen AGBs der Tauchinsel Göppingen.